"Deutschland & Europa" - Flüchtlinge, Asyldebatte und Fremdenfeindlichkeit

„Deutschland & Europa“ – Zeitschrift der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) für Gemeinschaftskunde, Heft 72 - 2016, ab 10. Klasse


Von: Lothar Frick, Jürgen Kalb, Herausgeber: LpB Baden-Württemberg

Erscheinungsort: Stuttgart
Erscheinungsjahr: 2016
Klassenstufe: 10. bis 12./13. Klasse sowie Hochschulen
mögl. Fächer: Gemeinschaftskunde
Format: Heft, 80 Seiten
Preis: kostenlos, zzgl. Versandkosten, auch im Klassensatz bestellbar sowie als  pdf zum Download
Bezug: http://www.lpb-bw.de/publikation_anzeige.html

Thematik

"Das Thema des jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) erschienenen Heftes kann aktueller nicht sein. Die Zuwanderung und die damit verbundenen Diskussionen um Fremdenfeindlichkeit und Populismus beherrschen die öffentliche Meinung. Sechs Aufsätze der neuen Ausgabe von „Deutschland & Europa“ widmen sich verschiedenen Aspekten: Der Flüchtlingsfrage und dem Wandel der politischen Kultur, den Fluchtursachen, Fluchtwegen und Fragen der Integration, schließlich dem Asylrecht in der Europäischen Union. Ein Beitrag geht auf Veränderungen im deutschen Parteiensystem durch den Rechtspopulismus ein; ein weiterer zeichnet den Aufstieg der „Alternative für Deutschland“ nach. Mit Fremdenfeindlichkeit in Europa und den Konsequenzen für die Parteiensysteme beschäftigt sich der sechste Aufsatz. Die wissenschaftlichen Abhandlungen ergänzt ein Praxisbericht: der Fachbereich „Bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingshilfe“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg erläutert seine Arbeit. Schließlich werden Planspiele für den Unterricht vorgestellt, die sich sowohl mit der Flüchtlingsthematik als auch mit der Rechtsextremismus-Prävention auseinandersetzen." (Pressemittlung LpB Nr. 35-2016 vom 30. November 2016)

Hintergrund und Didaktik

"Mit „Deutschland & Europa“ unterstützt die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) den Unterricht zu europapolitischen Fragen. Die zweimal jährlich erscheinende Fachzeitschrift richtet sich vor allem an Lehrerinnen und Lehrer in den Klassenstufen 10 bis 12/13 der weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg." (Pressemittlung LpB Nr. 35-2016 vom 30. November 2016)

Kontakt

Jürgen Kalb
Redaktion "Deutschland & Europa"
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)
Stafflenbergstraße 38
70184 Stuttgart
0711.164099-43
0711.164099-77
juergen.kalb@remove-this.lpb.bwl.de

 

 


Online-Dossier

"Flüchtlinge in Deutschland"

LpB Baden-Württemberg

Online-Portal der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg mit Hintergrundinformationen zum Thema "Flüchtlinge in Deutschland", mit besonderem Fokus auf Baden-Württemberg. Weiter

Unterrichtsthema

"Flucht und Asyl"

BpB - Flucht und Asyl

"Lehrkräfte können sich hier gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern über die Hintergründe der Flüchtlingsbewegungen informieren, sich umsichtig mit den vielfältigen Motiven für Flucht auseinandersetzen und an ihrer Schule die Grundlagen für ein friedliches Miteinander legen." (BpB) Weiter

Online-Dossier

Flucht. Gewalt vorbeugen, Zusammenleben fördern, Rückkehr erleichtern

ZFD Dossier Flucht

In diesem Online-Dossier zeigt der ZFD, wie zivile Friedensarbeit die Auswirkungen von Flucht- und Migrationsbewegungen mildert, Menschen vor Gewalt schützt und Frieden fördert (erschienen am 29.06.2016) Weiter

Ausstellung

"geflohen, vertrieben - angekommen!?"

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Aspekte der Gewaltmigration im 20. und 21. Jahrhundert
Eine Ausstellung mit pädagogischem Begleitmaterial. Kostenfrei zu beziehen beim  Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.  -  Kontakt und nähere Informationen  siehe Flyer