Friedensbildung AKTUELL / Nr. 8 / 23. März 2020

Wasser ist eine unserer wertvollsten, wenn nicht sogar die wertvollste Ressource, die wir auf der Erde haben und dringend benötigen. Gerade deswegen ist sie auch sehr häufig Gegenstand von Konflikten und nicht selten kriegerischen Auseinandersetzungen. Diese Ausgabe von Friedensbildung AKTUELL für die Grundschule und Sek. I nimmt Verteilungskonflikte auf lokaler und globaler Ebene in den Blick.



Bezug
kostenloser Download

Thematik
Konflikte sind nicht das Gegenteil von Frieden, sondern Merkmal unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Es gilt, Konflikte nicht gewaltvoll, sondern mit gewaltfreien Mitteln auszutragen. Frieden als Prozess muss stetig vorangetrieben, reflektiert und aktiv gestaltet werden. Doch wie kann Frieden nachhaltig gelingen? Diese Ausgabe von Friedensbildung AKTUELL nimmt Verteilungskonflikte um die Ressource Wasser auf lokaler und globaler Ebene in den Blick. Die beiden Unterrichtsvorschläge für die Grundschule und Sek. I geben Anregungen zum Nachdenken über den eigenen Umgang mit Wasser und die ganz persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten auf dem Weg zu einer friedvolleren Gesellschaft.

Didaktik
Der Aufbau des 4-Seiters folgt immer derselben Struktur: Die erste Seite dient als Info-Blatt für Lehrer*innen zur Einführung in das Thema und informiert über Anknüpfungspunkte zu den Bildungsplänen. Die Seiten zwei und drei sind Druck-/Kopiervorlagen für die Schüler*innen. In der Online-Version haben Sie die Möglichkeit, durch Klicken der Icons - oder offline dem Scannen der QR-Codes - weiterführende Links zu Arbeits- und Merkblättern zu nutzen und exklusiv hinterlegte Verlinkungen anzusehen. Auf der vierten Seite finden Sie schließlich aktuelle Informationen aus der Servicestelle Friedensbildung und weitere Hinweise zu verwandten Themen, Materialien, Veranstaltungen und Angeboten.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und spannende Impulse für Schule und Unterricht und freuen uns natürlich immer über ein Feedback -  claudia.moeller@remove-this.lpb.bwl.de

 

 


Newsletter an-/abmelden

Sie möchten unseren Newsletter abonnieren oder das Abonnement kündigen?

Zur An-/Abmeldung

Pixabay: Hefte und Bleistift

Bildungsplanreform 2016

Friedensbildung fächerübergreifend zu betonen und zu stärken ist Auftrag der Servicestelle. Lesen Sie hier, wo Friedensbildung in den neuen Bildungsplänen verankert ist  weiter